Basilika von Mondsee

Mondsee

23,71 km vom Residenzplatz Salzburg

Die Basilika von Mondsee dominiert das Stadtbild des kleinen Ortes Mondsee. Sie war einst das Zentrum eines wichtigen Klosters, das 748 n. Chr. auf den Ruinen einer römischen Siedlung gegründet wurde und bis zu seiner Auflösung 1792 die Kultur der Region mehr als 1000 Jahre lang beeinflusste.
Hier wurde die Hochzeitsszene für "Sound of Music" gedreht, in der man die imposante Kirchenorgel sowohl hört als auch sieht.