Das Salzburger Seenland

Fernab vom Massentourismus liegen die vier wärmsten Badeseen Salzburgs

Fernab vom Massentourismus liegen die vier wärmsten Badeseen Salzburgs eingebettet in eine atemberaubende wie auch vielfältige Landschaft. Nur unweit von der weltbekannten Mozartstadt Salzburg entfernt bietet die Natur zahlreiche Möglichkeiten um einen unvergesslichen Urlaub zu erleben. Ein großzügig ausgebautes Radwegenetz, leichte bis anspruchsvolle Wandermöglichkeiten, schöne Strandbäder und ein umfangreiches Angebot an kulturellen Highlights erwarten Sie.

Seekirchen am Wallersee

12,18 km vom Residenzplatz Salzburg

Die junge Stadt Seekirchen am Wallersee bietet freien Zugang zum neu gestalteten Strandbad und lädt Besucher ein, den neu errichteten Rad- und Wanderweg um den Wallersee inmitten herrlicher Naturlandschaft zu genießen.

Oberndorf bei Salzburg

17,53 km vom Residenzplatz Salzburg

Oberndorf (bekannt als Stille-Nacht- und Einkaufsstadt) mit seinen 5.500 Einwohnern (Höhenlage 394 m), einst die alte Schiffersiedlung mit kaiserlichem Marktrecht, ist zentrale Stadtgemeinde im nördlichen Flachgau.

Seeham im Flachgau

18,91 km vom Residenzplatz Salzburg

Seeham ist ein Ort mit Tradition. Schon um 1850 wussten unsere Gäste die Herzlichkeit der Gastgeber und die bezaubernde Landschaft am Haunsberg und um den Obertrumer See zu schätzen.

Neumarkt am Wallersee

20,93 km vom Residenzplatz Salzburg

Der Yachthafen mit reizvoller Ostbucht und die Bootsvermietung gehören ebenso wie das Strandbad, der Campingplatz und das schöne alte Strandbad vom Seehotel Winkler zu Neumarkt am Wallersee.