Obertrumer See

Der Obertrumer See ist mit 4,9 km² der größte der drei Trumer Seen.

Die Mattig durchfließt von Süden nach Norden den Obertrumer See und anschließend den Grabensee, der Mattsee entwässert über einen Kanal in den Obertrumer See. Der Obertrumer See ist ein Badesee mit hervorragender Wasserqualität. Strandbäder gibt es in Seeham und Obertrum.

Am den See herum gibt es zahlreiche Naturwanderwege. Für ausdauernde Wanderer wird der Pilgerweg "Via nova" empfohlen, der im niederbayrischen Metten beginnt und in St. Wolfgang im Salzkammergut endet. Er führt auch durch Seeham am Obertrumer See.

Interessantes:

  • Der See kan mit einem Linienschiff oder auch mit Leihbooten befahren werden.
  • Aufgrund der guten Windbedingungen ist der See auch bei Seglern und Surfern beliebt.
  • In vorgeschichtlicher Zeit waren die drei Trumer-Seen zu einem See verbunden und Funde weisen darauf hin, dass sie als Schifffahrtsweg benutzt worden sind.

Oberndorf bei Salzburg

17,53 km vom Residenzplatz Salzburg

Oberndorf (bekannt als Stille-Nacht- und Einkaufsstadt) mit seinen 5.500 Einwohnern (Höhenlage 394 m), einst die alte Schiffersiedlung mit kaiserlichem Marktrecht, ist zentrale Stadtgemeinde im nördlichen Flachgau.
Obertrum | Salzburger-Seenland

Strandbad Oitner

16,02 km vom Residenzplatz Salzburg

Das familienfreundliche Strandbad mit gepflegter Liegewiese, guter Wasserqualität, Kinderbecken, Spielplatz, Sprungturm und Schwimmfloß bietet für jeden etwas.
Seeham | Salzburger-Seenland

Strandbad Seeham

19,08 km vom Residenzplatz Salzburg

Mit 40-Meter-Wasserrutsche, dem neuen Aqua-Jump- Riesenspaß, Kinderbecken, Beach-Volleyballplatz modern ausgestatteten Kabinen und Sanitäranlagen, Buffet und großzügiger Liegewiese ist das Strandbad ein wahres Wasserparadies.