• Salzburg-Portal.com – Infos zum Salzburger Land, die Salzburger Berge, Seen und Natur in Salzburg und Umgebung
  • Auf Salzburg-Portal.com Salzburg entdecken! Infos zur Stadt, Salzburger Kirchen, Festungen, Burgen und Museen
  • Salzburg Infos auf Salzburg-Portal.com: Mozart, Sound of Music und Salzburger Kulinarik entdecken und genießen

Gut Aiderbichl

Bewertungen lesen, Bewertung schreiben

SalzburgCARD Mitgliedsbetriebe: Wild- & Erlebnissparks

Ein engagierter Mitarbeiter wird Sie begrüßen und Ihnen die Welt von Gut Aiderbichl zeigen: Die vielen verschiedenen Tiergruppen, ihre Ställe und Gewohnheiten, ihr Leben im Glück. Er erzählt Ihnen von der Philosophie des Gutes, zeigt einen bewegenden Film und kann unzählige, beeindruckende Happy-End-Geschichten über die Tiere erzählen. Sie erleben die Füchsin Melissa, eine ehemalige Pelzfüchsin aus dem Osten, unsere lustigen Minipigs, Hennen mit einer tragischen Biographie und außerdem Stier "Vinchero" von Ralf Schumacher.

Im großen Lärchenholzstall wohnen Pferde aller Rassen. Zum Beispiel das ehemalige Zirkuspferd "Schwarzer" mit seiner ergreifenden Geschichte - oder Lori und Ihre Amme Hilde, die auf Gut Aiderbichl zueinander gefunden haben. All unsere Tiere haben eine Vergangenheit, die niemanden kalt lässt: Kühe, Kälber und Stiere, Pferde, Truthähne, Schafe, Hasen, Kaninchen, Ziegen, Esel, Schweine aller Art, reizende Ponies und viele mehr.

Ganz nah bei den Tieren: So lässt sich am besten erspüren, dass Tiere Mitgeschöpfe sind. Unsere Mitarbeiter erzählen von Lösungsmöglichkeiten für Menschen und Tiere, deren Schicksal Gefahr läuft, vergessen zu werden. Die Lage des Gutes macht einen zusätzlichen Reiz aus: Errichtet auf einem alten keltischen Kraftplatz, umgeben von Wäldern und Wiesen, reicht der Blick auf den Wallersee und das märchenhafte Alpenvorland. An besonderen Tagen ist sogar der Blick frei nach Bayern bis hin zum Watzmann.

Geschichte

Hilfe für Tiere in Not
Seit dem Jahr 2000 ist Gut Aiderbichl in Henndorf am Wallersee und 2005 wurde das Gut nochmals signifikant vergrößert. Über 2000 Hunden und Katzen wurde zu einem neuen Start verholfen. Mindestens 1000 Pferden, Eseln und Ponies wurden gerettet. Unzählige andere Tiere wurden gerettet, oder stehen noch heute unter dem Schutz von Gut Aiderbichl.

Der Name stammt aus dem Keltischen. „Ayd“ bedeutet „Feuer“, „Bichl“ ist althochdeutsch für „Hügel“
Nachforschungen ergaben, dass im 8. Jahrhundert die bayerische Familie Überacker das Flachgau besiedelte. Sie legte damals großen Wert darauf, dass ihre Anwesen auf speziellen Kraftplätzen erbaut wurden. Auch Gut Aiderbichl steht auf einem solchen Kraftplatz. Mittlerweile ist Gut Aiderbichl überregional bekannt. Kein Wunder, denn die glücklichen Geschichten rund um seine Tiere, die Anregungen für einen liebevolleren Umgang mit Schwächeren und das leidenschaftliche Plädoyer für Menschlichkeit in allen Lebenslagen trifft auf eine tiefe Sehnsucht in den Menschen.

Die individuelle Tierhaltung
Seit seiner Gründung im Jahre 2001 konnte Gut Aiderbichl vielen tausend Tieren helfen. Mit Hilfe von Kontakten, Fernsehen und Printmedien konnten zahlreiche Tiere an gute Plätze vermittelt werden. Derzeit stehen über 600 Tiere unter Schutz, davon alleine 200 Pferde.

Programme, die wechselseitig Menschen und Tieren helfen
Gut Aiderbichl betreibt eine Wertevermittlung für alle – Behinderte, Kinder mit frühkindlichem Autismus, aber auch Menschen aus dem Hospiz erhalten durch gegenseitige Besuche Selbstbewusstsein und Kraft.

Öffnungszeiten

Geöffnet täglich: 09:00 - 18:00 Uhr

Preise

Erwachsene: € 9,00
Kinder: € 4,50

SalzburgCARD

Ermäßigung: -20%

Adresse

Gut Aiderbichl
Berg 20
5302 Henndorf am Wallersee

Kontakt

T.: +43 662 625395
E.: tourismus@gut-aiderbichl.com

Homepage

Kommentare und Bewertungen

Keine Bewertungen / Kommentare vorhanden.
Hotel suchen
Die Salzburg Portal & Reiseführer APP Dein Salzburg neu entdecken!
Die Salzburg Portal & Reiseführer APP
  • Reiseführerverzeichnis
  • OFFLINE Karten & Navigation
  • Automatische Reiseplanung
  • Reiseaustausch
  • Mehr Erfahren
Download

Laden im App Store Jetzt bei Google play
  • 20.Fr
    Oktober 2017
    19:30

    FreiRaum Theater Wals präsentiert: „Die schwarze Katze im Sack“ - Komödie von Alfred Hennequin

    die bachschmiede | wals-siezenheim
  • 21.Sa
    Oktober 2017
    19:30

    Außerfeldner Tanzlmusi

    die bachschmiede | wals-siezenheim
  • 09.Fr
    März 2018
    19:30

    Da Huawa, da Meier und i - "Zeit is a Matz!"

    die bachschmiede | wals-siezenheim